Healing Prayer im House of Prayer der H.O.M.E Mission Base

Jeden 2. Donnerstag 19:30

„Ist einer von euch krank? Dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich; sie sollen Gebete über ihn sprechen und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben. Das gläubige Gebet wird den Kranken retten und der Herr wird ihn aufrichten; wenn er Sünden begangen hat, werden sie ihm vergeben.“
Jak 14-15

Wir wollen den Auftrag des HERRN ernst nehmen und voll Vertrauen und Zuversicht für die Heilung von körperlichen, psychischen und seelischen Leiden vor unserem Gott stehen.

Heilung ist heißt immer als erstes „Wiederherstellung der Freundschaft mit Gott“ und Versöhnung.
Diese Schritte werden oft mit direkter Heilung begleitet.
Manchmal geschieht Heilung ganz spontan, öfters in einem Prozess über Tage und Wochen und manchmal scheint keine Heilung einzutreten.
Wie, wann und wo Gott heilt ist ein Geheimnis. Wir können selber gar nichts, ausser vor Gott für unsere Geschwister einstehen. Und dürfen oft stauen welch große Werke Gott mitten unter uns tut.

Ablauf

  • Kurzer Lobpreis
  • Begrüßung
  • Kleine Lehre
  • Allgemeines Heilungsgebet
  • Anbetung, Beichte, Gebetsteams
  • Eucharistischer Schlusssegen

Dauer ca. 1,5 Stunden. Das „House of Prayer“ bleibt danach geöffnet für alle die noch hier bleiben wollen.